NERO MARQUINA

APPROFONDIMENTO

2023-12-11

DER SCHWARZE MARMOR FÜR EXZELLENZ

Herkunft, Verwendung und Eigenschaften von Nero Marquina, dem am meisten geschätzten schwarzen Marmor

Nero Marquina Marmor ist ein wertvoller Naturstein, der in der Architektur weithin geschätzt wird. Seine zeitlose Schönheit und seine technischen Eigenschaften kennzeichnen es als „der schwarze Marmor für Exzellenz“.

Herkunft von Nero Marquina 

Nero Marquina ist ein kompaktes fossiles Sedimentgestein mit heterogener Struktur, dessen geologische Entstehung auf die Jurazeit zurückgeht.

Sein Name stammt aus Spanien, in dem er abgebaut wird: die Steinbrüche befinden sich in der Region Markina im Baskenland, in einem Gebiet, das für seine reichen Ressourcen an hochwertigem Marmor bekannt ist. Der Nero Marquina ist einer der bekanntesten und beliebtesten Natursteine Spaniens, den wir in Projekten auf der ganzen Welt eingesetzt finden können. 

materiale nero marquina

Technische Eigenschaften von Nero Marquina:


Die Hauptfarbe des Nero Maquina ist ein tiefes und intensives Schwarz mit sehr feiner Körnung, angereichert mit kleinen weißen fossilen Resten und durchzogen von deutlicheren weißen, grauen oder beigen Adern, die manchmal zu zartem Grün neigen. Die unregelmäßig geäderte Struktur ist das Hauptmerkmal dieses Marmors und verleiht dem Material ein elegantes und unverwechselbares Aussehen.

Aus technischer Sicht die Marmorplatten Nero Marquina sind eher empfindlich. Aus diesem Grund werden sie in der Regel im unteren Teil durch Netz und Harz verstärkt.

Abgesehen von diesem Aspekt ist es ein kompaktes Gestein mit guten technischen Eigenschaften, die es sowohl handgefertigt als auch mechanisch bearbeitbar machen, mit guter Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung und Stöße.

Hier unten die wichtigsten technischen Merkmale des Nero Marquina Marmors:

type of testreference normunitmediumdev.
Flexural strengthUNI EN 12372MPa12,03,0
Flexural strength after frost and thaw (48 c.)UNI EN 12371MPa9,82,3
Wear resistance due to abrasionAppendice C UNI EN 1341mm20,5 
Water absorption at atmospheric pressureUNI EN 13755% massa 
Apparent densityUNI EN 1936Kg/mc. 
Thermal shock – mass change (20 cycles)UNI EN 14066% 

Bearbeitungen von Nero Marquina

Die am häufigsten verwendete Oberfläche, um den natürlichen Glanz des Materials zu betonen, ist zweifellos die Politur. Je nach Projektanforderungen eignet sich der Nero Marquina aber auch für andere Bearbeitungen wie:

• Die gebürstete Oberfläche, die die Homogenität und das seidige Aussehen der Steinoberfläche gewährleistet.

• Die geschliffene Oberfläche sorgt für ein glattes und mattes Aussehen.

lastra marmo nero marquina

Einsatzgebiete von Nero Marquina:

Der Nero Marquina wird für viele Arten von Anwendungen verwendet, wir finden es hauptsächlich in Innenböden, Treppen und Verkleidungen, aber auch in Kaminen, Waschbecken und Duschwannen, Küchenarbeitsplatten und Designelementen.

Dank der starken Farbe kann es auch in Kombination mit farbigem oder weißem Marmor verwendet werden, um originelle grafische Effekte zu erzeugen.

cucina marmo nero marquina

Alberti & Alberti hat eine große Unmassplatten-Auswahl von Nero Marquina auf Lager: prüfen Sie in Echtzeit die Verfügbarkeit. Darüber hinaus können wir, dank eigener Maschinen, Oberflächen auf Anfrage nach Kundenwunsch herstellen.

×

Hello!

Click one of our contacts below to chat on WhatsApp

× Whatsapp CHAT